Suchen und Finden

Atemluft? = Leben!

TestPraktiker unterstützt die Renaturierung tropischer Regionen. Machen Sie mit!
Damit wir auch morgen noch tief durchatmen können!

Testbericht Verbatim Pro+ U3 Micro SDHC/SDXC

7 (Sekunden) auf einen Streich und
...alle 30 Fotos gespeichert!

Verbatim Pro U3 Micro SDHC

Verbatim Speicherkarte im Praxistest

SD-Karten sind für moderne Smartphones, Tablets, Kameras und viele andere Geräte, oft die einzigen Speichermedien. Winzig und unscheinbar verrichten sie für sehr lange Zeit ihre Aufgaben. Verbatim gibt auf die Pro+ U3 Micro, wie auf viele andere Karten, sogar eine „eingeschränkte lebenslange Gewährleistung“.

Äußerlich sieht die Karte natürlich aus wie jede andere. Schließlich muss sie ja überall passen. Im Lieferumfang ist auch ein Adapter von Micro-SD auf SD enthalten, was heute schon eher Standard bei Markenkarten ist.

Verbatim Pro U3 Micro SDHC

Bei SD-Karten kommt es in erster Linie auf die inneren Werte an und hier besonders auf die Schreib- und Lesegeschwindigkeit. Sie soll für 4k-Ultra-HD-Videoaufnahmen geeignet sein. Wie bei allen Flash-Speichern ist der kritische Wert die Schreibgeschwindigkeit, die laut Herstellerangabe nur unwesentlich unter der Lesegeschwindigkeit liegt (80MB/Sek. schreiben – 90MB/Sek lesen).

Ein Film in 4k-Auflösung mit 1,5GB Größe, war hierbei unser „Testhelferlein“. Das Schreiben war nach einer Minute erledigt, lesen ging erwartungsgemäß mit 50Sek. etwas schneller. Rechnet man dies um, bleibt man allerdings weit hinter den Herstellerangaben zurück, denn die Schreibgeschwindigkeit beträgt dann gerade mal 25MB/Sek. und die Lesegeschwindigkeit 30MB/Sek. Da der Controller des verwendeten Gerätes natürlich einen erheblichen Einfluss auf die Datenrate hat, kann man davon ausgehen, dass es Geräte gibt, die die angegebenen Geschwindigkeiten erreichen. Es ist auch ein großer Unterschied, ob man Dateigrößen von einigen MB speichert oder eben ganze Filme hin und her lädt. Ob mit einer Kamera aufgenommen wird oder die Karte als Mitnahmearchiv dienen soll, sind unterschiedliche Ansprüche.

Unseren Geschwindigkeitstest, nämlich 30 Fotos innerhalb 7 Sekunden per Serienaufnahme zu speichern, hat die Karte jedenfalls mehrfach mit Bravur gemeistert.

Der Hersteller Verbatim wirbt aber auch mit der Robustheit seiner Karte und obwohl wir in unseren Tests selten über normale Grenzen gehen, wollten wir es hier einmal wissen. Ein schöner Kunstfaserteppich, der besonders zu statischen Aufladungen neigt, war unser erster Versuch. Kräftig darauf mit der Karte gerubbelt und ...nichts passiert! Alle Daten völlig unversehrt. Dann kam das Wasserbad. Hierin musste die Karte volle fünf Minuten ausharren. Nach dem Abtrocknen zurück ins Lesegerät und ...keine Probleme. Alle Daten abrufbar.

Die Karte scheint somit für den extremen Alltagseinsatz besten gerüstet, auch wenn es mal etwas ruppiger zugeht.

Testkoordination: Frank Hennig
Testbericht: Johannes Klein

testmarke Verbatim Pro U3 Micro SDHC Unser Fazit: Qualität / Nutzen „sehr gut“

Wir haben Verbatim beim Wort genommen und die Verbatim Pro+ einem Härtetest unterzogen. Die Karte wurde auf einem, für statische Aufladung berüchtigten Teppich gerieben, auf unterschiedliche Böden fallen gelassen und bekam am Schluss noch ein 5 Minütiges Wasserbad spendiert. Klaglos versah das kleine Kärtchen seinen Dienst, als sei nichts geschehen. Somit eignet sich die Verbatim sehr gut für Spiegelreflexkameras und Smartphones. Der Kopiervorgang könnte etwas schneller von statten gehen, aber das wäre jammern auf hohem Niveau. Die Karte ist schnell, sehr belastbar und somit sehr gut für die beworbene Ultra HD Fähigkeit geeignet. Aufgrund der hohen Datenmengen, ist die 64GB Variante für den ambitionierten Nutzer zu empfehlen.

Direkt kaufen? - Hier Angebote zum Testprodukt:

Schottenland.de64GB VERBATIM Pro+ microSDXC (44034)
Alle 21 Angebote bei Schottenland.de
37,90 €+ Versand ab: 4,99 €Lieferstatus:bis 7 TagePreis vom 24.11.2017 00:41computeruniverse
41,82 €+ Versand ab: 5,90 €Lieferstatus:bis 7 TagePreis vom 23.11.2017 23:56real
46,19 €+ Versand ab: 5,95 €Lieferstatus:bis 7 TagePreis vom 24.11.2017 00:05Otto
46,19 € Versand: frei Lieferstatus:2 WerktagePreis vom 24.11.2017 00:16Amazon
48,00 €+ Versand ab: 6,50 €Lieferstatus:auf LagerPreis vom 24.11.2017 00:45F&M Shop
48,00 €+ Versand ab: 7,90 €Lieferstatus:2 WerktagePreis vom 24.11.2017 00:35Nord PC
48,34 €+ Versand ab: 9,90 €Lieferstatus:unbekanntPreis vom 24.11.2017 00:22Mix Computer
48,98 €+ Versand ab: 4,90 €Lieferstatus:auf LagerPreis vom 24.11.2017 00:40digitalo
48,99 € Versand: frei Lieferstatus:auf LagerPreis vom 23.11.2017 22:43b?cher
49,93 €+ Versand ab: 7,10 €Lieferstatus:Preis vom 24.11.2017 00:15elektrotools

Beitrag teilen

Teilen auf FacebookTeilen auf Twitter

Aktuelle Testberichte

Testpraktiker logo

 

Was macht TestPraktiker?
Verbraucher testen in enger Zusammenarbeit mit Fachjournalisten Produkte und Dienstleistungen im Alltagseinsatz. Diese Praxistests werden häufig in drei Altersgruppen durchgeführt. Die Bandbreite reicht vom Jugendlichen bis hin zum Rentner. Die unterschiedliche Lebenserfahrung der Gruppen kann somit auch in die endgültige Beurteilung eines Produktes mit einfließen.

Hier veröffentlicht sehen Sie nur Testberichte, bei denen unser Testsignet mit mindestens einem GUT vergeben werden konnte. Haben sich Produkte für Nutzer als gefährlich oder gesundheitsschädlich erwiesen, berichten wir dies zeitnah.

Unsere Tests kann man nicht buchen oder kaufen!

Testbeurteilungen bleiben zwar immer subjektiv, wir bewerten jedoch so objektiv wie nur möglich, um Käufern eine echte Entscheidungshilfe zu bieten.
Getreu unserem Motto „von Verbrauchern, für Verbraucher.“

Noch Fragen offen?

Tel: +49 (0)4873-295 3 259
Fax: +49 (0)3212-123 2 903
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!