Suchen und Finden

Atemluft? = Leben!

TestPraktiker unterstützt die Renaturierung tropischer Regionen. Machen Sie mit!
Damit wir auch morgen noch tief durchatmen können!

Testbericht D-Link 857 Media Router

D-Link 857 Media Router - Vielseitiges Leichtgewicht

DIR-857 01

Längst haben drahtlose Netzwerke (WLAN) zu Hause wie auch in Büros Einzug gehalten. Keine Leitungen als Stolperfallen und kein Kabelsalat mehr, das ist fast schon Standard. Das Herzstück ist immer der passende Router. TestPraktiker hat jetzt den D-Link 857 Media Router unter die Lupe genommen. Auf den ersten Blick fällt auf:

Der Test ergab, dass dies keineswegs die Leistung mindert: Die Reichweite von 120 Metern bis Signalabbruch genügt völlig für das Heimnetzwerk und auch für kleine Büros, und das bei einem Stromverbrauch von nur 7,3 Watt.

ein kompaktes Gerät ohne störende Antenne, das gut und unauffällig zu platzieren ist, zumal es sehr leicht ist. Es wiegt gerade mal 455 Gramm.

DIR-857 02

LAN-und WLAN-Verbindung lassen sich einfach einrichten, wenn der User gewisse Grundkenntnisse hat-er sollte schon wissen, was etwa eine IP-Adresse ist. Die ausführliche Bedienungsanleitung im PDF-Format hilft dabei in jedem Fall weiter. Ebenso beim Einrichten der besonderen Features, denn D-Link 857 kann mehr als nur WLAN-Zentrale sein, es ist ausdrücklich ein „Media Router“. Als solcher ist er auch als Medienserver einsetzbar: Unser Test ergab, dass Fotos, Videos und Musik problemlos wiedergegeben werden können - zuverlässig über das gesamte Heimnetzwerk. So können auch Fotos mit der hohen Auflösung von 18 Megapixel in Bruchteilen von Sekunden über die Playstation wiedergegeben bzw. weitergeschaltet werden, über WLAN in 4 Sekunden. Getestet wurde dies über den vorhandenen SD-Kartenslot mit einer 16 GB Sandisc (30 MB/s, Speicherklasse 6). Neben dem Kartensteckplatz verfügt der D-Link 857 Media Router auch über eine schnelle USB-3.0 Schnittstelle.

DIR-857 03

Schließt man dort eine 500-GB-Festplatte an, wird das Speichermedium – so ergab unser Test – in etwa 10 Sekunden erkannt. So können sowohl eine SD-Karte als auch Festplatte (oder auch ein USB-Stick) als zentraler Speicher für das gesamte Netzwerk genutzt werden. TestPraktiker stellte außerdem fest, dass Streaming zu einer Linuxbox (Enigma 2) ohne Probleme möglich ist, allerdings sollten Grundkenntnisse über dieses System vorhanden sein. Zur weiteren technischen Grundausstattung gehören WPS-Verschlüsselung (per Knopfdruck), Dualband (2,4 GHz/5 GHZ) und DLNA- sowie UpnP-Fähigkeit, das heißt: Die meisten Geräte wie Mediaplayer werden problemlos erkannt.

Via Netzwerk kann auch im gesamten Haus oder Büro auf einen angeschlossenen zentralen Drucker zugegriffen werden. Und über das Internet hat man auch von zu Hause aus Zugriff auf Dateien im Büronetz.

Insgesamt - so urteilen unsere Tester - ist das gesamte Menü verständlich. Startbereit ist der D-Link 857 Media Router nach 55 Sekunden, ein ordentlicher Wert.

TestPraktiker fände es allerdings hilfreich, wenn die Bedienungsanleitung für so ein vielfältiges Gerät auch in gedruckter Form mitgeliefert würde.
Und Achtung: Werksseitig wird das Gerät unverschlüsselt ausgeliefert, eine Sicherheitslücke, die vom User umgehend nach dem Start geschlossen werden muss.

Testkoordinator: F. Hennig
Text: W. Bortfeldt

testmarke d-link 875 Unser Fazit: Qualität / Nutzen "hervorragend"

Ein feines leichtes Gerät, welches zuverlässig arbeitet und mit einer mächtigen Nutzungsvielfalt ausgestattet ist.

Direkt kaufen? - Hier Angebote zum Testprodukt:

Beitrag teilen

Teilen auf FacebookTeilen auf Twitter

Aktuelle Testberichte

Testpraktiker logo

 

Was macht TestPraktiker?
Verbraucher testen in enger Zusammenarbeit mit Fachjournalisten Produkte und Dienstleistungen im Alltagseinsatz. Diese Praxistests werden häufig in drei Altersgruppen durchgeführt. Die Bandbreite reicht vom Jugendlichen bis hin zum Rentner. Die unterschiedliche Lebenserfahrung der Gruppen kann somit auch in die endgültige Beurteilung eines Produktes mit einfließen.

Hier veröffentlicht sehen Sie nur Testberichte, bei denen unser Testsignet mit mindestens einem GUT vergeben werden konnte. Haben sich Produkte für Nutzer als gefährlich oder gesundheitsschädlich erwiesen, berichten wir dies zeitnah.

Unsere Tests kann man nicht buchen oder kaufen!

Testbeurteilungen bleiben zwar immer subjektiv, wir bewerten jedoch so objektiv wie nur möglich, um Käufern eine echte Entscheidungshilfe zu bieten.
Getreu unserem Motto „von Verbrauchern, für Verbraucher.“

Noch Fragen offen?

Tel: +49-4881-93 79 70-0
Fax: +49 (0)3212-123 2 903
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!