Suchen und Finden

Atemluft? = Leben!

TestPraktiker unterstützt die Renaturierung tropischer Regionen. Machen Sie mit!
Damit wir auch morgen noch tief durchatmen können!

Testbericht Toshiba Smart-TV 55M7463DG

Toshiba Smart TV 55M7463DG

Ein Smart-TV 55M7463DG von Toshiba stand vor uns und wir waren gespannt, ob man der Aussage des Herstellers glauben kann, er habe seinen Geräten eine um 75 Prozent höhere Helligkeit im Vergleich zu herkömmlichen LCD-Fernsehern eingehaucht. Neben der gesteigerten Bildhelligkeit hat auch der angeblich exzellente Kontrast und die perfekte Schwarz-Darstellung, unser Interesse geweckt.
TestPraktiker nahm also dieses Gerät mit all seinen Zusatzfunktionen unter die Lupe.
Soviel vorweg: Der Smart-TV 55M7463DG von Toshiba hält mit kleinen Einschränkungen, was er verspricht und er sorgt mit seinem 55-Zoll-Bildschirm und vielfältigen Smart-TV-Funktionen für beste Unterhaltung, auch abseits des TV-Programms.
Die Nutzung der „Smart-TV Cloud“ ist ebenfalls leicht möglich, wenngleich der Verbraucher hier seine sehr weitläufige Zustimmung zu AGBs geben muss. Dies ist leider bei anderen Herstellern mittlerweile auch gängige Praxis. Der 55M7463GG ist mit seinen 23 kg nicht ganz leicht. Der mitgelieferte Alu-Standfuß ließ sich rasch montieren. Wahlweise kann man das Gerät auch direkt an der Wand befestigen.
Toshiba Smart TV 55M7463DG Geliefert wird der Smart-TV mit vier passiven 3D Brillen, einer Fernbedienung und einer Quick-Start-Anleitung. Weitergehende Informationen stehen als PDF-Handbuch zum Download bereit. Das Gerät bietet alle mittlerweile zum Standard gehörenden TV-Funktionen und Anschlüsse. Alle digitalen Anschlüsse, wie DVB-C, DVB-T, SD-Kartenslot und HD werden bedient, ebenso ist ein CI-Plus-Slot vorhanden, der für Smartcards zum Entschlüsseln von Pay-TV Angeboten genutzt werden kann.
Das Gerät fährt verhältnismäßig flott hoch und die Menüführung ist leicht verständlich. Nur der Punkt „Hilfestellung“ ist etwas zweckentfremdet belegt. Hinter ihm verbergen sich die Punkte, für uns etwas seltsam anmutend, Systeminformationen und Software Update.
Die Einwahl per WLAN ins häusliche Heimnetzwerk funktionierte problemlos.

Der erste Seheindruck war überwältigend. Das Hochleistungsdisplay Pro LED 700 bietet eine exzellente und natürliche Bildqualität.

Von unseren Testerinnen und Testern wurde sie durchweg als sehr gut eingestuft. Lediglich kleine Ausleuchtungsschwächen im Bildrand waren bei rein schwarzem oder rein weißem Mess-Signal zu erkennen. Im praktischen Betrieb sind sie jedoch für das Auge nicht wahrnehmbar und stören weder beim TV-Empfang noch beim Kinoabend mit Filmen aus dem Heimnetzwerk den Sehgenuss.
Die 3D-Ansicht der mitgelieferten Brillen funktionierte gut und mit einem Betrachtungswinkel von 178 Grad konnten wir auch bei ungünstigerer seitlicher Sitzposition eine scharfe Ansicht genießen.

Der Klang des 55M7463DG überzeugte. Die eingebauten Lautsprecher können als gut bis sehr gut bezeichnet werden.

Es ist zusätzlich möglich, die Lautsprecher-Einstellung getrennt nach Wandbetrieb oder Standfuß vorzunehmen. Über das Menü lassen sich außerdem diverse optimierte Einstellungen, beispielsweise für Sprache oder Film realisieren.

Testkoordination: Markus Beelko
Testbericht: Christine Krautmann / Udo von Waldowski

testmarke toshiba smart-tv Unser Fazit: Qualität / Nutzen „sehr gut“

Der Toshiba 55M7463DG bietet alles, was man von einem Smart-TV in der täglichen Praxis erwartet. Mit einer sehr guten Bildqualität, intuitiven Einstellmöglichkeiten und einem guten Klang, machen „Kinoabende“ richtig Spaß. Der große Betrachtungswinkel bietet auch Sehern an den Randbereichen des Sofas noch ein gutes Bild. Den Preis würden wir noch gerne etwas weiter unten sehen. Die Qualität lässt jedoch keine größeren Wünsche offen.

Direkt kaufen? - Hier Angebote zum Testprodukt:

Schottenland.deTOSHIBA M7 Serie 55M7463DG
Leider ist uns kein Händler für dieses Produkt bekannt, hier finden Sie ähnliche Produkte.

Beitrag teilen

Teilen auf FacebookTeilen auf Twitter

Aktuelle Testberichte

Testpraktiker logo

 

Was macht TestPraktiker?
Verbraucher testen in enger Zusammenarbeit mit Fachjournalisten Produkte und Dienstleistungen im Alltagseinsatz. Diese Praxistests werden häufig in drei Altersgruppen durchgeführt. Die Bandbreite reicht vom Jugendlichen bis hin zum Rentner. Die unterschiedliche Lebenserfahrung der Gruppen kann somit auch in die endgültige Beurteilung eines Produktes mit einfließen.

Hier veröffentlicht sehen Sie nur Testberichte, bei denen unser Testsignet mit mindestens einem GUT vergeben werden konnte. Haben sich Produkte für Nutzer als gefährlich oder gesundheitsschädlich erwiesen, berichten wir dies zeitnah.

Unsere Tests kann man nicht buchen oder kaufen!

Testbeurteilungen bleiben zwar immer subjektiv, wir bewerten jedoch so objektiv wie nur möglich, um Käufern eine echte Entscheidungshilfe zu bieten.
Getreu unserem Motto „von Verbrauchern, für Verbraucher.“

Noch Fragen offen?

Tel: +49 (0)4873-295 3 259
Fax: +49 (0)3212-123 2 903
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!